Jedes Jahr wird am 9. September der „Tag des Alkoholgeschädigten Kindes“ begangen. Anlässlich dieses Tages möchte der Fachverband Drogen- und Suchthilfe e.V. mit seiner Thüringer Fachstelle für Suchtprävention auf die häufig unterschätzen Folgen von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft aufmerksam machen: 180909 Tag des alkoholgeschädigten Kindes