Lässt sich Inklusion in der Suchthilfe umsetzen? Oder eher nicht? Der fdr+ hat dazu eine weitere Ausgabe der fdr+themen (früher: fdr+Positionspapier) zur Umsetzung der Inklusion in der Suchthilfe veröffentlicht. Inhalte sind Grundlagen und Ausführungen über die UN-Behindertenrechtskonvention. Theoretische Ansätze zur Umsetzung in der Suchthilfe und Fragen an diesen Prozess schließen an. Schließlich wurden acht Thesen  formuliert, die Inklusion in der Suchthilfe kennzeichnen. Sie können die Broschüre „fdr+themen: Umsetzung der Inklusion in der Suchthilfe“ mit dem vorstehenden Link herunterladen oder eines oder mehrere gedruckte Exemplare zum Selbstkostenpreis von 1,- € (zzgl. 1 € Porto) bei uns per Email bestellen.