Forum Arbeit und Bildung

Links aus der „Handreichung Arbeit und Bildung“

Weitere nützliche Informationen

Fachliche Weisung der Bundesagentur für Arbeit

Überarbeitung der Fachlichen Weisungen zur Förderung von Arbeitsverhältnissen nach § 16e SGB II vom 20.11.2017
http://infothek.paritaet.org/pid/fachinfos.nsf/0/87bf8089d024ed9bc12581e000371e75/$FILE/Weisung16e.pdf

Förderfinder-App für berufliche Teilhabe

Für die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt gibt es unterschiedliche Förderungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer/innen. REHADAT hat für die Suche nach Fördermöglichkeiten für die berufliche Teilhabe von (schwer)behinderten Menschen in Deutschland eine App veröffentlicht.
Arbeitgeber, Berater und Betroffene können einerseits nach bundesweiter Regelförderung oder nach Sonderförderprogrammen der Länder suchen. Laut REHADAT sind zum jetzigen Zeitpunkt über 50 verschiedene Fördermöglichkeiten vorhanden.
Weitere Informationen können unter folgendem Link eingesehen werden:
www.talentplus.de/nachrichten-archiv/20170620
Die kostenlose Förderfinder-App ist hier erhältlich:
play.google.com
itunes.apple.com

Sorry, in der Handreichung haben wir Fehler gemacht:

Seite 58:
Dort steht: „Voraussetzung für die Aufnahme in eine WfbM ist stets eine Anerkennung als Schwerbehinderter…“ – das ist falsch. Entscheidende Voraussetzung ist die Anerkennung als „dauerhaft voll erwerbsgemindert “ (Begutachtung durch die Rentenversicherung).

Literatur

 

Weitere Literatur

Gute Praxis

Film zu Arbeit und Bildung
Die vista gGmbH Berlin hat ihr vom Europäischen Sozialfond finanziertes Projekt „ABO-Modular“ dafür genutzt, Teilnehmer*innen im Rahmen eines Film-Workshops ihre Sicht auf Beschäftigung und Tagesstruktur aufzuzeigen. Zu finden auf dem vista – youtube Kanal