Sucht-Migration-Hilfe: Vorschläge zur interkulturellen Öffnung der Suchthilfe und zur Kooperation von Migrationsdiensten und Suchthilfe

0,00 

Autoren: Barth, W, und Czycholl, D.;
Hrsg. AWO-Bundesverband e.V. und fdr, 176 Seiten, Neuland 2005

Kategorie:

Beschreibung

Das Buch enthält Information  zu Sucht und Migration, zur Interkulturelle Öffnung in der Praxis und viel Material zur alltäglichen Umsetzung. Es ist eine Arbeits- und Reflexionshilfe zum Zusammenhang von Sucht und Migration und  interkultureller Öffnung der Suchthilfe, ergänzt durch eine Chronologie der Einwanderung und Einwanderungspolitik.
Der Band informiert über die Versorgung Suchtkranker und -gefährdeter, über Beratungsstellen, niedrigschwellige Hilfen medizinische Behandlung, psycho- und sozialtherapeutische Behandlung, über die Struktur  der Suchthilfe, Zugangsbarrieren in der Suchthilfe und über die Interkulturelle Öffnung von Facheinrichtungen und den Arbeitsschritten dazu. Für diejenigen, die sich über die Praxis der Suchthilfe informieren wollen, eine Basisinformationsquelle.