Stellenmarkt

Die Stiftung SPI (Sozialpädagogisches Institut) Berlin sucht zum 15.03.2019:

  • eine/n Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in für das Projekt „HaLT“
  • mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 29 Stunden
  • in Berlin.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: 190304 SA_SPI_HaLT

 

 

Das Paritätische Bildungswerk (Bundesverband) sucht zur Unterstützung der Bildungsreferentin im Bereich Eltern- und Familienbildung/ Kinder- und Jugendbildung/interkulturelle Bildung ab sofort, spätestens zum 01.03.2019:

  • eine/n Seminarsachbearbeiter*in für Berlin
  • mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: SA Parität.Bildungswerk Berlin_Seminarsachbearbeitung

 

 

Die Tannenhof Berlin-Brandenburg gGmbH sucht für die Einrichtung „Suchtberatung Forst“ mit Zuständigkeit in Forst, Cottbus-Umland und den Landkreis Spree-Neiße ab 01.02.2019:

  • eine/n Sozialpädagog*in
  • 40,0 Std./Wo
  • befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis zum 19.07.2019.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie unter: Tannenhof_SA_Sozialpädagoge SB Forst

 

 

Die Stiftung SPI, Geschäftsbereich Gesundheit, Wohnen & Beschäftigung sucht für den Treffpunkt „Strohhalm“ eine/-n Sozialarbeiter*in.

Der Treffpunkt „Strohhalm“ ist eine offene Kontakt-, Beratungs- und Begegnungsstätte in Berlin Treptow – Köpenick.

Ab Januar 2019 wird gesucht:

  • eine Sozialarbeiterin bzw. ein Sozialarbeiter oder eine Sozialpädagogin bzw. ein Sozialpädagoge mit mind. 30 h/Woche bis max. 39,4 h/Woche für den Treffpunkt „Strohhalm“

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier: SA SPI_Treffpunkt Strohhalm

 

 

Für das Team der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen wird zum 15.01.2019 eine Referentin/ ein Referent für den Arbeitsbereich Suchtprävention gesucht.

Die Landesstelle Jugendschutz ist ein Fachreferat der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V. in Niedersachsen. Sie arbeitet zu aktuellen Themen des Kinder- und Jugendschutzes.
Zum 15.01.2019 wird für das Team der Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen:

  • eine Referentin/ ein Referent für den Arbeitsbereich Suchtprävention

gesucht.

Die detaillierte Stellenausschreibung zum Download: 180912_SA Suchtprävention_Landesstelle Jugendschutz Niedersachsen

 

 

Der Märkische Sozialverein e.V. sucht für das Frauenhaus Oberhavel eine Sozialpädagogin (40 Std/Wo).

Der Märkische Sozialverein e.V. ist im Landkreis Oberhavel mit unterschiedlichen Beratungsleistungen und gemeindenahen Diensten aktiv. Für das Frauenhaus Oberhavel wird zeitnah gesucht:

  • eine eine lebenserfahrene und engagierte Sozialpädagogin (40 Std/Wo).

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier: 180816 Stellenausschreibung Märkischer Sozialverein_Frauenhaus Oberhavel

 

 

Für das Betreute Wohnen in Nauen sucht die SinAlkol gGmbH ab sofort eine/n Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin oder Heilerziehungspfleger/-in als Hausleitung.

Für die betreute Wohngruppe mit 10 Wohnplätzen und angeschlossener Holzwerkstatt sucht die SinAlkol gGmbH (Standort Nauen) ab sofort zur Leitung des Hauses:

  • eine/n Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin oder Heilerziehungspfleger/-in.

Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie hier: 180803 Stellenausschreibung Sinalco_Nauen

 

 

Mehr Stellenangebote bei KONTUREN

Die Online-Zeitschrift KONTUREN bietet regelmässig Stellen in der Suchthilfe an!

vista Berlin sucht immer …

vista ist ein gemeinnütziger Verbund für integrative soziale und therapeutische Arbeit mit dem Schwerpunkt Suchtarbeit. Mehr als 200 vista-Mitarbeiter*innen machen sich gemeinsam dafür stark, Menschen mit Suchtproblemen und deren Angehörigen neue Perspektiven aufzuzeigen.