fdr+fachtage+Seminare

 fdr+buss Reha+Forum
„Ambulante Reha Sucht – Update“

Termin: 24. Oktober 2018, 10:30 – 15:30 Uhr
Ort: hoffmanns höfe, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt
Kosten: 50€ (Mitgliedseinrichtungen des fdr+ und buss nehmen kostenfrei teil)

 

Die ambulante Reha Sucht (ARS) ist wirksam und leistet einen wichtigen Beitrag zur Behandlung Suchtkranker! Trotzdem konnte sie sich, aufgrund bestehender Konzept- und Finanzierungsbedingungen, nicht in angemessener Form entfalten. Wir befürchten, dass die Inanspruchnahme ambulanter Rehabilitation bzw. deren Gewährung weiter abnehmen wird, und sehen den Bestand eines wichtigen Versorgungselementes der Suchthilfe stark gefährdet. Dieser Thematik wollen wir uns im 2. Reha+Forum widmen.

Den Flyer zur fdr+Fachtagung finden Sie hier: reha+forum+2018

Gern können Sie sich unter https://fdr-online.info/anmeldung-seminar-ambulante-reha-sucht/ zum Reha+Forum anmelden.

fdr+Fachtagung
„YOUNG – FREE – DIFFERENT. Neue Chancen für die junge Suchtselbsthilfe“
Termin: 27. OKTOBER 2018, 10:00 Uhr – 16:00 Uhr
Ort: Hotel Aquino/Tagungszentrum, Hannoversche Str. 5b, 10115 Berlin

 

Auf unserer fdr+Fachtagung „YOUNG – FREE – DIFFERENT“ möchten wir gemeinsam erarbeiten, was junge und betroffene Menschen wollen, wofür sie sich interessieren, wie und mit wem sie ihre Zukunft gestalten möchten und welche Vorstellung sie grudsätzlich von Selbsthilfe haben. Wir wollen thematisieren, was Suchtselbsthilfeverbände und -gruppen, Fachkliniken und Suchtberatungsstellen dazu beitragen können, dass und wie junge Menschen möglichst nahtlos in der Suchtselbsthilfe ankommen und wie die Selbsthilfereferenten*innen und Unterstützer*innen die Attraktivität von Suchtselbsthilfeangeboten fördern können.

Den Flyer zur fdr+Fachtagung finden Sie hier: 181027 Flyer_FT_Young-Free-Different

Gern können Sie sich unter https://fdr-online.info/fdr-fachtage-seminare/ zur Fachtagung anmelden.